<
Unsere Webseiten:      Labradorzucht      Biss 25 Hundefutter
Hunter vom Enniger Bach - Labrador Retrievers

Bildergalerie

1. Woche

Aus einer absoluten Notsituation herraus, mit Tierärztlichen Ratschlag, haben wir uns entschieden am Samstag zwei Welpen aufzunehmen, in der Hoffnung dass Jule sie annimmt und mit Ihren Babys groß zieht. Leider war einer der beiden doch zu schwach und hat es nicht geschafft. Die schoko Dame Cappuccina entpuppte sich nach stundenlangen Einsatz und Intensivpflege zur kleinen Kämpferin. Jule gab auch Ihr bestes und so nahm sie bis zum Abend schon ein paar Gramm zu. Mitlerweile findet sie schon von alleine die Zitzen und gibt ihr bestes. Nach anfänglichen zögern von Jule sie auch zu säubern, hat sie Cappuccina nun völlig akzeptiert und kegelt sie genau wie alle anderen beim putzen quer durch die Wurfkiste. Ich hoffe sehr das die Kleine sich weiter so gut entwickelt. Ihre acht neuen Geschwister machen sich auch prächtig, nehmen gut zu und sind putz munter. Aus diesem Wurf sind noch zwei gelbe Rüden zu vermitteln.